Spaziergänge und Wanderungen

Die wunderschöne Umgebung  lädt ein zu Spaziergängen am Main, die Prommenade entlang und besonders durch den Rokokogarten.

Der Main-Wanderweg führt Sie auf einem Höhenweg entlang der Weinberge in die benachbarten Orte. Von dort können Sie auch mit Bus und Bahn zurückfahren.

Der ZweiUferlandTourismus führt Sie mit einer speziellen Wanderkarte über die Höhen der am Main liegenden Orte nördlich von Würzburg.

Ein Fußweg zur Festung Marienberg in Würzburg wartet auf Sie! Auch zum Käppele führt ein Fußweg über eine Treppe hinauf.

Vom Aussichtspunkt Moltkeruh oder vom Bismarckturm haben Sie einen wundervollen Blick auf Würzburg.


Fahrradtouren

Falls Sie kein Fahrrad dabei haben, leihen Sie sich  bei uns oder beim Fahrradhändler um die Ecke -  Fahrräder aus und erkunden die Umgebung!


Tischtennis

Eine Tischtennisplatte steht Ihnen bis Abends auf dem Schulhof zur Verfügung. Natürlich leihen wir Ihnen die nötigen Schläger und Bälle aus.


Minigolfplatz

In direkter Umgebung zum Haus befindet sich einen Minigolfplatz - ein Spaß für Klein und Groß!


Spielplatz

Gleich um die Ecke am Main finden Sie einen großen Spielplatz für Kinder jeden Alters.


Besichtigungen

Führung im Rokokogarten und Sommerschloss Veitshöchheim

Führung mit dem Nachtwächter in Veitshöchheim

Ausflug auf die Festung Marienberg in Würzburg, mit dem Shuttlebus vom HBF Würzburg aus.

Führung in der Residenz in Würzburg

Stadtführungen in Würzburg

Nachtwächterführungen in Würzburg

Museum im Kulturspeicher Würzburg ( Konkrete Kunst )

Museum am Dom in Würzburg

weitere Auskünfte im Touristikbüro Veitshöchheim und im Falkenhaus am Markt in Würzburg